Firmengeschichte

Die Firma Gretenkord Papierwarenfabrik wurde vor über 50 Jahren von Herrn Heinrich Gretenkord in Bruchsal gegründet.

Die hergestellten Produkte waren vielfältig, jedoch überwiegend Papierbeutel. Einen eigenen Vertrieb hatte die Firma Gretenkord nie und arbeitet seit Beginn mit verschiedenen Händlern im Papierbereich bzw. Großkunden zusammen. Hierbei sind Beispielhaft Marken wie „Herma“ und „Hama“ zu nennen.

Das Unternehmen entwickelte sich jedoch zunehmend als Tophersteller im Fotoschutzbereich. Aus diesem Grund fusionierte man 1999 mit dem Hauptwettbewerber auf diesem Gebiet. Aufgrund der Digitalisierung, verlor dieser Bereich jedoch nach und nach an Bedeutung, so dass man mit einer neuen Beteiligung im Jahre 2007 zusätzliche Produkte im Röntgentaschen,- und Kuvertbereich abdecken und liefern konnte.

Im Jahre 2010 verkaufte der damalige Inhaber und Sohn des Firmengründers das Firmengebäude, wodurch ein Umzug für uns leider unumgänglich wurde.

Seit März 2010 produziert das Unternehmen sämtliche Produkte und Sonderanfertigungen an Ihrem neuen Standort in Hungen bei Frankfurt am Main.

Ebenfalls seit 2010 ist das Unternehmen wieder in einer Hand, man arbeitet und  produziert in eigenen Räumen und ist somit flexibel und sicher aufgestellt.

 

 

Bilder unseres Unternehmens

So erreichen Sie uns

Anschrift:

Am Mühlgraben 4

35410 Hungen

 

Telefonnummer:

+49 6402 5080560

 Telefax:             

+49 6402 5080564

 

E-Mail Adresse: 

info@gretenkord-gmbh.de